DKP-Newsletter vom 17. Februar 2016  


 

POSITION 1-2016 ist da! 

Keinen Schritt zurück! „Der Imperialismus," sagt Lenin „das ist Reaktion auf der ganzen Linie." Der Kriegseinsatz in Syrien, rassistische Bewegungen auf den Straßen, ein nicht an Aufklärung interessierter Staat im NSU-Prozess. Während die Bundesregierung hier einen neuen Kriegseinsatz beschlossen hat, konnten die Rechten in Venezuela den Wahlsieg davon tragen und die Kommunistische Partei der Ukraine wurde verboten. Schön sind diese … 

Online lesen. 

 

Die Niederschlagung der Bremer Räterepublik am 4. Februar 1919 

  Am 4. Februar 2016 jährte sich zum 97. Mal die Niederschlagung der Bremer Räterepublik. Die Herrschaft des Arbeiter- und Soldatenrates in der Revolution von 1918/1919 und die Existenz der Sozialistischen Republik Bremen vom 10. Januar bis zum 4. Februar 1919 gehören zur sozialistisch- kommunistischen Tradition unserer Stadt Bremen. Der Kieler Matrosenaufstand, der die deutsche Revolution im November 1918 einleitete, … 

Online lesen. 

 

Das war die Aktion gegen die Münchner "Sicherheitskonferenz" 2016 - Video 

Ein Video von Gerhard Hallermayer: "Krieg- Armut- Flucht: Gegen die Nato Kriegstagung 13.Februar 2016 i..." https://www.youtube.com/watch?v=AjS2DGcYp1U&feature=em-subs_digest 

Online lesen. 

 

Flächenbrand – Syrien, Irak, die Arabische Welt und der "Islamische Staat" 

  16.2.2016 Feierabendgespräch und Buchvorstellung mit der Nahost- Korrespondentin Karin Leukefeld und MdB Pia Zimmermann (DIE LINKE) https://www.youtube.com/watch?v=5ZYgkHamU10 

Online lesen. 

 

Syrien - Zur Lage in Aleppo 

Im Blog MeinParteibuch wird die Entwicklung in Syrien täglich im Detail verfolgt. Im folgenden Beitrag, den wir gekürzt haben, wird versucht, die gegenwärtige Lage in Aleppo darzustellen. Wie zuverlässig die Informationen sind, ist schwer zu beurteilen. Aber in aller Regel sind sie wohl viel näher an der Wirklichkeit als die stereotypen Propaganda-Plots in den großen Medien. Hier der Text: Der Frontverlauf … 

Online lesen. 

 

Bolivien: Zehn Jahre erfolgreicher Wandel 

Kann Evo Morales erneut als Präsident zur Wahl antreten? Referendum am 21. Februar Von Günter Pohl UZ-Ausgabe vom 12. Februar 2016 Seit dem ersten Amtsantritt von Evo Morales als Präsident des südamerikanischen Andenstaats Bolivien waren am 22. Januar zehn Jahre vergangen. Erstmals hatte damit ein Nachfahre der Ureinwohner Amerikas ein Präsidentenamt gewonnen. Eine der ersten Reaktionen von Evo Morales nach dem … 

Online lesen. 

 

GEW: Kinder im Visier der Bundeswehr 

  16.02.2016 Die GEW und Terre des Hommes kritisieren die einseitige Nachwuchswerbung der Bundeswehr in den Medien und Vorträge von Soldaten an Schulen. Die Gewerkschaft fordert eine Aufkündigung von Kooperationen mit der Bundeswehr. Foto: Colourbox.de Foto: Colourbox.de Beachvolleyball im Bikini und Lagerfeuer am Strand: So buhlt die unter Nachwuchsmangel leidende Bundeswehr um junge Menschen. Krieg und Sterben seien aber "nicht … 

Online lesen. 

 

DKP Hannover tritt zur Kommunalwahl an 

 Pressemitteilung der DKP Hannover: Mit den Motto „Die Stadt den Menschen und nicht dem Profit!" und Forderungen nach mehr günstigem Wohnraum und Ausbau der sozialen Infrastruktur kandidiert die Deutsche Kommunistische Partei (DKP) mit einer auch für Nichtmitglieder offenen Liste in Hannover zur Kommunalwahl im September dieses Jahres. Das beschlossen am Freitag die Teilnehmer/innen der Kreismitgliederversammlung der Partei. Zur Stärkung der … 

Online lesen. 

 

BER-Volksbegehren noch bis 18. Februar 

Information der DKP Brandenburg: Volksbegehren Mit einem Volksbegehren wollen Umweltinitiativen und betroffene Anwohner eine dritte Startbahn am BER verhindern und die Zahl der Flugbewegungen auf 360.000 pro Jahr gesetzlich begrenzen. Von der Erweiterung des Flughafens befürchten die Kritiker eine Verdoppelung der bislang geplanten Flugbewegungen und damit noch mehr Fluglärm und eine höhere Umweltbelastung. Bis zum 18. Februar 2016 können alle Brandenburger … 

Online lesen. 

 

DKP kandidiert für Bezirksverordnetenversammlung 

Am 18. Septtember 2016 findet die BVV-Wahl statt. Über die DKP-Kandidatur in Friedrichshain-Kreuzberg informiert die Wohngebietsgruppe: BVV-Wahl 2016 Was wir wollen: Leben und kämpfen in Friedrichshain-Kreuzberg Wir, die Ortsgruppe Friedrichshain-Kreuzberg verstehen uns als eine aktive Grundorganisation der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP). Als solche beteiligen wir uns an der innerparteilichen Diskussion um Wege, die zu einer sozialistischen Perspektive dieser Gesellschaft führen. Warum wir … 

Online lesen. 

 

___________________