Seuchenheiliger des Tages: Franziskus 

In: junge Welt online vom 23.12.2014 

 

Am Montag verordnete Bild ihm den Friedensnobelpreis (wegen Vermittlung zwischen USA und Kuba), am selben Tag betätigte sich Papst Franziskus als eine Art Doktor Eisenbart: Er will die Kurie kurieren - frei nach dem Trinklied über den berühmten deutschen Körperklempner: »Kann machen, dass die Blinden gehn,/Und dass die Lahmen wieder sehn. Gloria, Viktoria, usw.« Jedenfalls erklärte Franziskus dem Vatikan-Hofstaat, der sei krank. Das war keine Überraschung denn man ist sich dort in gegenseitiger Abneigung innig verbunden, manchmal bis zum Tod von nachhelfender Hand. Das ist so in allen Führungszirkeln von Sekten, Räuberbanden, Weltkonzernen, machtgeilen Opportunistenparteien oder bei Staats- und Militärpfaffen, d. h. bei allem, was den Vatikan ausmacht. Franziskus diagnostizierte sage und schreibe 15 Krankheiten, die nach seiner Meinung in der katholischen Chefetage grassieren. Ebola scheint da harmlos, zumal der Papst wenig Hoffnung auf Heilung machte. Die Kurie, donnerte er, halte sich für »unsterblich, immun oder unersetzbar«. Sie leide an einer »geistlichen oder geistigen Versteinerung«, am »geistlichen Alzheimer«, habe also das Evangelium versenkt. Es folgten u. a.: »Existenzielle Schizophrenie«, »Heuchelei des Mittelmaßes«, »übermäßiges Ansammeln von Gütern«. Franziskus hätte auch Gauck und Co., filzige deutsche Mittelstandspatrone oder das VW-Management einbeziehen können, beließ es aber bei seiner Sünderherde. Das war's dann schon und der Abgang eher matt: Humor helfe, ihm z. B. das Gebet des heiligen Thomas Morus, das er täglich bete: »Gib mir die Gnade, einen Scherz zu verstehen.« Das ist zumindest anzüglich. Der Patron der Regierenden und Politiker soll 1535 vorm Köpfen den Henker gebeten haben, seinen Bart zu verschonen, weil der keinen Hochverrat begangen habe. Im Vatikan sitzt alles fest auf den Schultern. (asc) 

 

Siehe weiter unter : 

http://www.zeit.de/gesellschaft/2014-12/papst-franziskus-kurie-kritik-liste 

 

__________________________